TYPISCHE SORTEN

Der Grüne Veltliner ist die bedeutendste Sorte des Weingutes. Die Spezialität des Betriebes liegt aber vor allem in den Burgundersorten. In den Lagen von Unterretzbach findet man optimale Boden- und Klimaeigenschaften für diese Sortenfamilie. Süßweine gewinnen immer mehr Bedeutung im Weingut. So wurde in den letzten Jahren Spezialitäten wie Ausbruch und Trockenbeerenauslese vinifiziert.